So bringen wir Metall in Form

Ob Bolzen oder andere Verbindungselemente: Mit unserem Know-how in der Warm- und Kaltumformung realisieren wir auch technisch anspruchsvolle Projekte zu wirtschaftlichen Kosten.

Die Metallumformung bietet heutzutage viele Möglichkeiten. Was früher nur spanend möglich war, kann heute im Umformprozess hergestellt werden. Auf diese Weise lassen sich Einsparpotenziale von bis zu 60 % realisieren. Ein Vorteil, der sich besonders bei Losgrößen ab 5.000 Stück bemerkbar macht.
Kaltumformung -

Kaltumformung

Besonders wirken sich hier die höhere Stückleistung der Maschinen und der geringere Materialaufwand aus. In der Kaltumformung können, je nach Maschinentype und Produktanforderungen, Durchmesser von 3 - 24 mm und Längen von bis zu 1.500 mm realisiert werden.

Spanende Nachbearbeitung

In einem angehängten Zerspanungsprozess können noch spezifische Produktmerkmale wie beispielsweise Querlöcher, Spitzen, Nuten etc. auf das Bauteil gebracht werden.
Unsere vielfältigen Zerpanungsmöglichkeiten finden Sie unter dem Punkt Spanende Bearbeitung