Fortschritt: immer schon.

Technologische Akzente in der Befestigungstechnologie zu setzen, sind wir gewohnt. Wir tun das schon seit über 170 Jahren. Heute als der führende Schraubenhersteller Österreichs.

Entwickeln Sie gemeinsam mit uns im Rahmen einer Diplom-/Studienarbeit anspruchsvolle Projekte im Bereich Maschinen- und Anlagenbau.

Wir freuen uns mit motivierten Technikern neue Lösungsansätze zu entwickeln und umzusetzen.

 Folgende Projekte sind in der nächsten Zeit bei uns geplant:

Unternehmen allgemein
  • Rentabilität erneuerbarer Energien im Werk
  • Vergleich von Betrieblichen Vorschlagwesen (BVW) und Innovationssystemen, die auf dem Markt erhältlich sind
  • Big Data und die Anwendbarkeit auf die Schraube

Betriebswirtschaft / Marketing
  • Emergin markets - welches Potenzial haben die neuen Märkte für Schmid Schrauben
  • Stärkung der Marke RAPID®- Wie bekannt ist die Marke auf den Märkten und wo sind Verbesserungspotenziale vorhanden?

Produktionstechnik
  • Erstellung einer Fertigungsrichtlinie für die Halb-warmumformung unter Beachtung von wichtigen Werkstoffeigenschaften, wie dem Umformgrad, der Rekristallationstemperatur, der Umformgeschwindigkeit, etc....
  • Aufbau eines internen Fehlermeldesystems

Konstruktionstechnik
  • Bau einer Umformpresse für überlange Schrauben
  • Bau eines optimierten Förderbandes
  • Bau eines optimierten Ablauftellers
  • Bau eines Drahtvorzuggerätes
  • Bau einer Beschickungsanlage
  • Bau einer Entgratungszentrifuge für gefräste Bolzen
  • Bau einer Schlauchzuführung für Bolzen
  • Verkettung von zwei Produktionsmaschinen im
  • Bereich lange Schrauben
  • Überholung einer Querlochbohrmaschine

Falls Sie an einer dieser Entwicklungen interessiert sind und gemeinsam mit uns Lösungen erarbeiten möchten, schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an Frau Edith Hausner - <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>

 -