Die Wende 1993-

Die Wende 1993

Das Jahr 1993 geht als große Wende in die Firmengeschichte ein. Nach wirtschaftlich schwierigen Jahren schlittert das Unternehmen in den Konkurs. Nur mit großen Anstrengungen kann das Aus für die Produktion verhindert werden.

Start in eine bessere Zukunft

Nachdem sich die Familie Schmid aus der laufenden Geschäftstätigkeit zurückgezogen hat muss die neue Schmid Schrauben Hainfeld GmbH neuen Schwung auf nehmen. Dies gelingt nicht zuletzt auf Grund des Fokus auf spezielle Produkte für den konstruktiven Holzbau. Damit wird der Grundstein für den heutigen Erfolg gelegt.

Immer einen Schritt voraus

Seit 2008 forcierte Schmid Schrauben die Modernisierung im eigenen Unternehmen mit dem Kauf neuer Maschinen, darunter auch ein 5-Achs-Drehfräszentrum sowie den Aus- bzw. Neubau der Logistikhalle mit über 6.000 Palettenplätzen um Kunden noch rascher und effizienter beliefern zu können! Zum 175 Jahrjubiläum erfolgt auch der Startschuss für den Bau eines neuen Produktions- und Verwaltungstraktes - ein wesentlicher Schritt um Fit zu sein für die Zukunft

NACH OBEN

Rufen Sie uns an!
So finden Sie uns!
Schreiben Sie uns!